Mammut Avalanche Safety Winter 2023: Das Beste vom Besten für den schlimmsten Fall

Mammut präsentiert die neue Alugator Ultra, die leichteste UIAA-zertifizierte Lawinenschaufel auf dem Markt. Das preisgekrönte Barryvox® S LVS-Gerät und eine Auswahl an hochspezialisierten, zertifizierten Sonden und Airbag-Systemen komplettieren die Essential 4, die immer performen, wenn jeder Moment zählt.

Intuitives Handling und hochmoderne Technologie bilden das Herz der marktführenden Lawinenausrüstung von Mammut. So auch bei der neuen Alugator Ultra Lawinenschaufel, die nach fast drei Jahren Entwicklungszeit lanciert wurde. Als erste Schaufel ihrer Art mit einer verschweissten Konstruktion und einem gerade einmal 1 mm dünnen Schaufelblatt, besteht sie aus in der Luft- und Raumfahrt üblichem 7075-Aluminium. Das ist zu 90% so stark wie rostfreier Stahl, wiegt aber nur ein Drittel davon. Trotz ihres niedrigen Gewichts von 395 Gramm, geht sie keine Kompromisse bei Schaufelblattgrösse oder Robustheit ein – das garantiert die UIAA-Zertifizierung.

Wie alle Mammut-Lawinenschaufeln schneidet sie verfestigten Lawinenschnee problemlos. Mit einem schnell montierbaren Teleskopstiel und dem symmetrischen T-Griff für die ideale Energieübertragung beim Schaufeln setzt sie neue Standards in Langlebigkeit und Performance. Dank des platzsparenden Schaufelblattdesigns passt dieser lebenswichtige Bestandteil der Ausrüstung auch in einen kleinen Rucksack.

UVP: 125,00 Euro | 140,00 CHF

„Qualitativ hochwertige Ausrüstung erkennt man in Europa an gültigen Normen und wie zum Beispiel bei Lawinenschaufeln, an einer Zertifizierung (UIAA 156). Diese garantiert, dass eine Schaufel dem Gewicht des betonharten Lawinenschnees standhält. Zudem sind farblich gut sichtbare Markierungen wesentlich, denn sie ermöglichen eine intuitive Bedienung, wenn jede Sekunde zählt.”, so Alexander Weijnman, Head of Avalanche Safety bei Mammut.

Keine Zeit für Zweifel

Das Barryvox® S

Die Verschüttetensuche ist eine absolute Ausnahmesituation, bei der die Suchenden unter hohem psychischem und physischem Stress stehen. Umso wichtiger sind deshalb das einfache Interface und die intuitive Bedienbarkeit des digital-/analog Kombigeräts mit drei Antennen. Es verfügt über eine grosse Empfangsreichweite und eine effektive Suchstreifenbreite von 70 Metern.

Die einzigartige Funktion Smart Search reagiert während der Feinsuche auf Bewegungen der Rettenden, führt sie kontinuierlich zum Ziel und korrigiert die Richtung über interaktive Grafiken. Diese bahnbrechende Funktion hilft Rettenden, ihr Ziel schneller zu finden und macht das Barryvox® S zu einem der intuitivsten LVS auf dem Markt. Zum Schutz von nicht suchenden Rettenden ist beim Barryvox® S die Rescue SEND Funktion integriert. Im Fall einer Nachlawinenverschüttung schaltet das Gerät so automatisch auf SEND, um verschüttete Rettende zu orten.

UVP: 450,00 Euro | 520,00 CHF

Die beste Wahl für den schlimmsten Ernstfall

Free 22 Removable Airbag 3.0

Der überarbeitete, abfahrtsorientierte Free 22 Removable Airbag 3.0 wurde für das Freeriden und Snowboarden mit den höchsten Sicherheits- und Performance-Ansprüchen entwickelt. Mit seinem praktischen, leicht zugänglichen Stauraum, den vollumfänglichen Features, einem Design für den ultimativen Sitz sowie dem Airbag System 3.0 ist dieser Rucksack ein unverzichtbarer Begleiter im Gelände. Das mechanische Airbag System 3.0 ist dank der jahrelangen Erfahrung von Mammut aussergewöhnlich kompakt, zuverlässig, langlebig und eines der leichtesten auf dem Markt. 

Mit breitem Hüftgurt, einer optimierten Passform und dem 3D-geformten Rückensystem mit EVA-Polster sitzt der 22 Liter Rucksack bequem, sicher und bietet dabei genug Flexibilität. Eine rückseitige, komplette Reissverschluss-Öffnung und ein Reissverschluss oben bieten einfachen Zugang auf das Hauptfach. Die Lawinenausrüstung findet im äusseren, schnell zugänglichen Notfallfach inklusive SOS-Label mit Notfall-Hinweisen Platz. Ski, Snowboard oder Splitboard können im steileren Gelände einfach am Rucksack montiert werden. Orange leuchtende Highlights und ein grosser Farbblock erhöhen die Sichtbarkeit in den Bergen.

Weitere Features:

Höhenverstellbarem Auslösegriff, Airbag in Signalfarbe (Fülldauer: 3 Sekunden), Brustgurt mit Pfeife, Funkgerät-Tasche, Befestigungsmöglichkeiten für Helm, Eispickel und Stöcke, Trinksystem-kompatibel, seitliche Kompressionsriemen, weich gefüttertes Brillenfach, Removable Airbag System: Zwischen kompatiblen Rucksäcken übertragbar, PFC-freie DWR, recyceltes Material

UVP: 650,00 EUR | ​ 740,00 CHF (wieder befüllbare Druckluftkartusche nicht enthalten)

„Wir wissen alle, dass Zeit bei einem Lawinenunfall der kritischste Faktor ist. Es macht sowohl für die Bergenden als auch die Verschütteten zeitlich und in Sachen Überlebenschance einen signifikanten Unterschied, ob man metertief verschüttet wird oder mit Rucksack-Auftrieb weit weniger tief.”, Jacqueline Miler, Mammut Lawinensicherheits-Expertin.

Tour 30 Women Removable Airbag 3.0

Für herausragenden Tragekomfort sind bei dem Tour 30 Women Lawinenairbag-Rucksack der Hüftgurt und die Rückenmasse speziell auf die weibliche Anatomie zugeschnitten. Der Rucksack ist leicht und bietet alles, was von einem Lawinenrucksack zu erwarten ist. Das Airbag System 3.0 ist zuverlässig, langlebig und eines der leichtesten auf dem Markt. Elemente in Orange erhöhen die Sichtbarkeit aus der Ferne. Für einen passgenauen Sitz sorgt das neu entwickelte, 3D-vorgeformte CONTACT U Frame™ Rückensystem. Durch die grosse Reissverschlussöffnung ist alles schnell zur Hand. Ski oder Snowboard werden sicher mit Hilfe von Zugbändern befestigt. Die Sicherheitsausrüstung wird in einem separaten Fach verstaut – ebenfalls in Orange gehalten. Der Rucksack ist PFC-frei, Aussenstoff und Innenfutter bestehen aus Recyclingmaterial. Praktische Features wie Helmhalterung, seitliche Kompressionsriemen und Halterungen für Stöcke und Eispickel runden den Tour 30 Women ab. Gewicht mit Airbag System und Kartusche: 2410 g.

UVP: 660,00 Euro | 790,00 CHF (wieder befüllbare Druckluftkartusche nicht enthalten)

Probe 240 Speed Lock

Unglaublich schnell zusammenzubauen und einfach zu handhaben: In den forderndsten Situationen punktet die Probe 240 Speed Lock mit Schnelligkeit. Die stabile, leichte Sonde aus robustem Aluminium hat ein handschuhtaugliches, zugfestes Schnellspann-Teleskopsystem. So gelingt die Arretierung besonders schnell und zuverlässig. Ein hörbares Klicken verrät, wenn die Sonde korrekt gespannt und einsatzbereit ist. Der ergonomische Griff kann an die zusammengebaute Sonde geklippt und so während der Verwendung verstaut werden. Das optimierte visuelle 360-Grad-Tiefenleitsystem stellt sicher, dass diese wichtigen Informationen immer sichtbar sind. Die geformte Spitze durchdringt verdichteten Lawinenschnee effizient – so sparst man Kraft beim Sondieren. Der untere Teil der Sonde in Orange dient als visueller Guide, wenn man sich Verschütteten nähert. Alle Mammut-Lawinensonden sind UIAA-zertifiziert und daher effizient bei der Rettung, langlebig und ergonomisch im Handling. Diese Sonde mit einer Gesamtlänge von 240 cm misst zusammengeklappt 45 cm. Dabei ist eine Sondenhülle mit integriertem Notfallplan.

UVP: 75,00 Euro | 85,00 CHF

 

Seit 1862 steht Mammut für Sicherheit im Bergsport. Das Schweizer Unternehmen ist mit seinen Barryvox-LVS Geräten Marktführer und der einzige Hersteller, bei dem alle Lawinenschaufeln und Sonden UIAA-zertifiziert sind.

Eine Übersicht über alles Mammut Avalanche Safety Produkte findet sich hier: mammut.com

Bilder zum Download:

Actionbilder finden sich HIER zum Download.

Tests

Hier findest Du ein Formular zur Testmuster-Anfrage: ​ https://forms.gle/6HgNvnHSnM5jtB6g9

Über Mammut

Mammut ist ein 1862 gegründetes Schweizer Outdoor-Unternehmen, das Bergsportfans auf der ganzen Welt hochwertige Produkte und einzigartige Markenerlebnisse bietet. Seit 160 Jahren steht die weltweit führende Premium-Marke für Sicherheit und wegweisende Innovation. Mammut Produkte vereinen Funktionalität und Leistung mit zeitgemässem Design. Mit der Kombination aus Hartwaren, Schuhen und Bekleidung ist Mammut einer der komplettesten Anbieter im Outdoor-Markt. Die Mammut Sports Group AG ist in rund 40 Ländern tätig und beschäftigt ca. 800 Mitarbeitende.

mammut.com

Medienkontakt

Dani & Team

Dani & Team

Information Broker, Dani O. Kommunikation

 

Über Mammut

Mammut ist ein Schweizer Outdoor-Unternehmen, das im Jahr 1862 gegründet wurde und Bergsportbegeisterten weltweit hochwertige Produkte und einzigartige Markenerlebnisse anbietet. Seit über 160 Jahren steht die weltweit führende Premiummarke für Sicherheit und bahnbrechende Innovation. Die Produkte von Mammut vereinen Funktionalität und Leistung mit modernem Design. Dank ihrer Kombination aus Ausrüstung, Schuhen und Bekleidung zählt Mammut zu den führenden Anbietern für Outdoor-Bedarf von Kopf bis Fuß. Die Mammut Sports Group AG ist in rund 40 Ländern tätig und beschäftigt ca. 800 Mitarbeitende.

www.mammut.com

 

Dani O. Kommunikation ist eine Boutique-Kommunikations- & PR-Beratung und arbeitet im Auftrag von Mammut.

Kontakt